Über mich

Ich bin 1971 in Graz geboren und wuchs ab der Volksschule in Klagenfurt auf.
Schon als Kind habe ich ständig irgendetwas gezeichnet oder gebastelt. Deshalb wollte ich einen Beruf erlernen, der meine Freude am Zeichnen und Gestalten beeinhaltet. Deshalb besuchte ich von 1986-1990  in Ferlach die Fachschule für gestaltendes Metallhandwerk. Ich wurde Graveurin, ein Beruf der immer noch ein Teil von mir ist! Nach dem Abschluss übersiedelte ich nach Wien. 2007 begann ich die Ausbildung zur Gold- und Silberschmiedin an der Wiener Goldschmiedeakademie. 2008 machte ich die Lehrabschlussprüfung und 2015 die Meisterprüfung zur Gold- und Silberschmiedin. Seit 1. 6. 2012 bin ich freischaffende Künstlerin. Seit 2018 unterrichte ich mit sehr viel Freude auch am Wiener Goldschmiedelehrgang.

Meine 2 erwachsenen Töchter, sind ebenfalls sehr kreativ und handwerklich begabt. 

Seit Mai 2020 lebe ich in Tulln.

 

Wettbewerbe

2022:

4. Platz beim Gründerwettbebewerb der Stadt Tulln: Stadtup-Tulln

2018 Gestaltungswettbewerb in NRW, Münster, anlässlich des Katholikentages 9. – 13. 5. 2018

Detailansicht der Taube
Detailansicht der Taube
Flug der Friedenstaube
Flug der Friedenstaube

2007 JuvenArta Thema: „Jumping Jewels“, 8. Platz

Pediflex Detailansicht
Pediflex Detailansicht
Pediflex am Sprunggelenk
Pediflex am Sprunggelenk